Mitgliederhauptversammlung

Am kommenden Freitag den 8. Oktober ist unsere MGV. Beginn 19.30 Uhr.

Bitte Folgendes beachten:

  • Es gilt die 3G-Regel
  • Maske muss bis zum Platz getragen werden.
  • Es wird kein Verzehr angeboten – bitte Getränke mitbringen, falls notwendig

Die Tagesordnung ist wie folgt:

  1. Eröffnung der Mitgliederversammlung, Feststellen der Beschlussfähigkeit,
         Genehmigung der Tagesordnung
  2. Totenehrung
  3. Bericht der 1. Vorsitzenden
  4. Bericht der Schriftführerin
  5. Bericht der Chorleiterin
  6. Bericht des Finanzvorstandes
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Ehrungen
  10. Wahlen: Ausschuss-Mitglieder.
  11. Anträge
  12. Verschiedenes

Doch davor ist am Donnerstag noch Chorprobe – wir wollen an der Versammlung singen und hierfür noch etwas proben.  In der Mehrzweckhalle ist genügend Platz und Abstand um zu singen!

Wir freuen uns auf  einen guten Besuch zur Mitgliederhauptversammlung

Klein aber fein…

Das Schlimmste für den Chorsänger, sind Termine, die einfach auch wichtig sind… So kam es, dass wir eine kleine Gruppe waren. Einige von uns waren im Naturtheater beim Tag des Ehrenamtes, mancher im Urlaub usw. Doch wir, die wir da waren haben trotzdem intensiv und fröhlich geprobt. Irgendwie war es total witzig – und Lachen ist sehr gut beim Singen! Eine spontane Plauderpause rundete den Abend ab und am Schluss klang das Erprobte schon sehr gut und klar. Es war ein schöner Abend gewesen.

Vorausschau: Mitgliederhauptversammlung am 8.1.2021 – 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle – Einladungen sind verschickt, Tagesordnungspunkte bekannt.

Schöne große Chorgruppe!!

Sage und schreibe 20 Personen waren wir – und wir probten insgesamt 1 Stunde ganz  intensiv, bevor uns dann unsere Dagmar zum Schluss mit einer nachträglichen Geburtstagspizza verwöhnte. Anlass war ihr runder Geburtstages, der in die Corona-Zeit gefallen war. Vielen Dank an dieser Stelle. Wir nutzten die Zeit, um uns länger als nur in den Pausen, zu unterhalten.

Der Sängerbund hat die Möglichkeit an einem Auftritt am 15./16. Januar 2022 teilzunehmen – allerdings entscheidet sich dies erst, wenn wir wissen, wer alles da sein wird. In den nächsten Proben werden wir wissen, wie singkräftig wir sind. Ein Auftritt ist fast ein Fremdwort geworden. Derzeit wird alles unternommen, dass wir im Herbst und Winter durchproben können und dann steht so einem Ziel nichts mehr im Wege.

Bitte Vormerken – Freitag 8.10.2021 – 19.30 Uhr  Mitgliederhauptversammlung in der Mehrzweckhalle. Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung der Mitgliederversammlung, Feststellen der Beschlussfähigkeit,
         Genehmigung der Tagesordnung
  2. Totenehrung
  3. Bericht der 1. Vorsitzenden
  4. Bericht der Schriftführerin
  5. Bericht der Chorleiterin
  6. Bericht des Finanzvorstandes
  7. Bericht der Kassenprüfer
  8. Entlastung des Vorstandes
  9. Ehrungen
  10. Wahlen: Ausschuss-Mitglieder.
  11. Anträge
  12. Verschiedenes

Anträge können bis zum 1. Oktober 2021 schriftlich bei der 1. Vorsitzenden Kimberley Mendala-Daiß, Weizenweg 20, 72555 Metzingen eingereicht werden.

Bitte vormerken – 8. Oktober ist Mitgliederversammlung in der MZH

Nun hat die Vorstandschaft getagt und die Halle für den 8. Oktober 19.30 Uhr reserviert, so dass wir satzungsgemäß unsere Hauptversammlung durchführen können. Alle Mitglieder sind hierzu schon mal vorab herzlich eingeladen. Die schriftliche Einladung wird an alle bald erfolgen. Neben den bekannten Berichten, werden auch in diesem Jahr Wahlen für Beisitzer bzw. Ausschussmitglieder durchgeführt.

Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an die SängerInnen vom Sängerbund, die mit einer riesen Überraschung die 2. Vorsitzende und Schriftführerin vergangenen Samstag überraschte! Grund: es wurde geheiratet in Großbettlingen. Doro hatte KEINE Ahnung und das Brautpaar Schmid durfte nach der Trauung durch ein Blumenspalier aller SängerInnen in den neuen Lebensabschnitt gehen. Die Freude war übergroß und Joachim und Dorothea Schmid sagen nun von Herzen DANK!!!! Dieser musikalische Blumenstrauß – festgehalten in den Sonnenblumen – war phantastisch!!! Auch, dass mehrere Vereine in Kürze sich zusammentaten und miteinander sangen – das berührte tief das Herz!

Sommerferien sind schön – aber ab und zu sollte auch was geschrieben werden…

Ja – auch die Vorstandschaft macht Urlaub – und das tat gewiss allen gut, war doch mit einem Mal regelrecht viel vor den Sommerferien (wir berichteten).

Noch 14 Tage sind Sommerferien – dann gehen wieder die Chorproben los. Zuvor wird aber bereits die Vorstandschaft und der Ausschuss aktiv werden, denn wir wollen baldmöglichst die Mitgliederhauptversammlung durchführen und diese gilt es vorzubereiten. Näheres werden wir bestimmt in den nächsten Wochen wissen.

Bis dahin wünschen wir Allen Freunden und Mitgliedern noch erholsame Tage – lasst das Wetter, Wetter sein – pfeift lieber alle ein Lied, dann ist auch das zu ertragen.